Bild in Originalgröße anzeigen  The Wikileaks Files 1 – Syrien: Assad loswerden, egal mit wieviel Toten

30. November 2015 Quer-Denken.TV bringt in den nächsten Wochen kurze Zusammenfassungen ausgewählter Kapitel eines der wichtigsten Bücher des Jahres 2015: „The Wikileaks-Files: The World According to US Empire“. Darin analysieren 20 erfahrene Autorinnen und Autoren die rund 2,3 Millionen bisher auf wikileaks.org veröffentlichten US-Diplomatendepeschen auf Erhellendes für unser Verständnis der jüngeren Geschichte, geordnet nach Themen, Ländern und Weltregionen.

1Schweden: Der Krieg im eigenen Land beginnt

30. November 2015 (Redaktion) Im für seine Weltoffenheit und Toleranz bekannte Schweden scheinen doe Bürger langsam vollkommen überfordert zu sein. Schon seit Wochen antworten die Schweden mit Gewalt auf die immer neuen Massen von Flüchtlingen. Das LAnd, das bisher immer als Vorbild präsentiert wurde, hat seine Grenzen praktisch dicht gemacht. Dabei geht es aber nicht nur um die Masse der Zuwanderer, aondern auch um die Explosion der Gewalt, die den friedlichen Schweden das Leben zur Hölle macht, und die den Kessel jetzt überkochen läßt.

Filmprogramm vom 28. November bis 5. Dezember 2015

 

Salafist rule over LibyaMigrationswaffe und Einschüchterungsversuche durch die Politik

28. November 2015 Gerhard Wisnewski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 2. Quer-Denken.TV-Kongreß. Die Heftigkeit der Einwanderer- und Asylkrise und das "alternativlose" Dogma der deutschen Spitzenpolitik, alles bedingungslos zu akzeptieren, und eine vage Interpretation, vermeintliche Menschlichkeit über Vernunft, Pragmatik, Realismus und gesunde Vorsicht zu stellen, legen nahe, daß es sich bei der Migrationswelle nach Deutschland nicht um einen Zufall handelt. Andersherum betrachtet gibt es sogar eine wissenschaftlich untersuchte Militärstrategie namens "Migrationswaffe", die von der us-amerikanischen Politikwissenschaftlerin Kelly Greenhill ausführlich beschrieben und erklärt wurde. (Zum Beitrag)

____________________________________________________________________________________________________________________________________

https://i.ytimg.com/vi/kyOqkyFbxj8/hqdefault.jpgGender-Gaga, Propaganda-Presse, Völker-Flucht: Die Destabilisierung Deutschlands hat Programm

28. November 2015 Eva Herman im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Viele Jahre durfte Eva Herman als Ikone der Tagesschau und deren beliebteste und populärste Vertreterin das aktuelle Geschehen in der Welt, "politisch korrekt" einem Millionenpublikum zutragen. Als eine der ersten prominenten Persönlichkeiten bewies sie Rückgrat und brach aus einem System von Lügen und Propaganda aus. Das Äußern ihrer eigenen Meinung kostete sie natürlich Job und Karriere. (Zum Beitrag)

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Was Krankheiten uns sagen – der Weg zu Erkenntnis und Heilung

28. November 2015  Dr. Elfrida Müller-Kainz im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Es ist die Seele, die über unser Wohlbefinden entscheidet. Die körperlichen Beschwerden und unsere innere Verfassung sind in einer permanenten Wechselbeziehung oder einem permanenten Wechselspiel. Sogar die persönlichen Charaktereigenschaften beeinflussen unsere Gesundheit. (Zum Beitrag)

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

"Ami go home!" – neue Aktualität einer alten Parole

28. November 2015  Diplom-Philosoph Peter Feist im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 2. Quer-Denken.TV-Kongreß."Ami Go Home" war eine Parole der späten 60er Jahre, die sowohl in der DDR gegen die US-Besatzung als auch von der 68er-Bewegung zum Protest gegen den Vietnamkrieg und den US-Imperialismus im Allgemeinen eingesetzt wurde. Doch die Aktualität dieser Parole scheint ungebrochen, insbesondere durch die überaus schädliche Einwirkung des US-Imperialismus im heutigen Deutschland. Drohnenkriegszentrale, Atomwaffenlager, Handelsvasall - Deutschland macht sich als Handlanger der US-Stategie zugleich zum ersten Angriffsziel eines NATO- oder USA-Gegners im Falle eines Kriegs. (Zum Beitrag)

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Die Mehrgenerationensiedlung: Zukunftsmodell für Autarkie & Freiheit

28. November 2015  (Wiederholung wg. technischer Probleme vom 31. Oktober 2015) Inge Moser & Reinhold Groß im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In einer Zeit, in der viele Menschen in den immer weiter wachsenden Ballungszentren unter zunehmender Vereinsamung, Entfremdung, Fremdbestimmung und Naturferne leben, braucht es Alternativen und mutige Initiativen, die dieses Problem aufhalten und umkehren. Genau dieser Verantwortung nehmen sich Inge Moser und Reinhold Groß an, indem sie das Pilotprojekt der autarken Mehrgenerationensiedlung MGS ins Leben gerufen haben. (Zum Beitrag)

Der Wahnsinn geht weiter: Die Türkei will in Syrien einmarschieren

27. November 2015 (von Marco Maier, Contra Magazin) Ankara versetzt die Armee in Alarmbereitschaft. Angesichts der jüngsten Eskalation mit Russland will die türkische Regierung nun in Syrien neue Tatsachen schaffen und mit Söldnern einmarschieren. In einem Brief an die Vereinten Nationen erklärt die türkische Regierung, dass der "Islamische Staat" von syrischem Boden aus mehrere Angriffe und Anschläge auf die Bevölkerung der Türkei verübt habe und die syrische Regierung nicht fähig sei, diese Angriffe zu verhindern. Deshalb werde die Türkei gemäß Artikel 51 der UN-Charta nun alles Notwendige unternehmen, um die Sicherheit der Türkei zu gewährleisten.

„BILD-Auflage stürzt ins Bodenlose“

26. November 2015 (Jürgen Elsässer, compact) Kai Diekmanns „Refugee-Welcome-Kurs“ vertreibt die Kunden scharenweise. Weihnachtsfeier für Belegschaft abgesagt. Hurra, es steht schlimm um die Lügenpresse! Ein doppeltes Hurra, weil es noch schlimmer um die Bild-Zeitung steht als angenommen!

Credit: Lebendige Algenlampen: Licht, Wärme, Nahrung!

26. November 2015 (Redaktion) Innovative Designer haben es geschafft, die unglaublichen Möglichkeiten von Mikro-Algen nutzbar zu machen. In birnenförmigen "Lampen" schwimmen winzige, eßbare Bakterien, die zusammen mit den Algen auch noch eine Wärme- und Lichtquelle bilden. Das Projekt heißt "The living Things" - lebendige Dinge - und ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen Architektur-Desiger Jacob Douenias und dem Industriedesigner Ethan Frier.

 Bild in Originalgröße anzeigen  Abschuß der SU-24: Graue Wölfe ermordeten den Piloten

26. November 2015 (Redaktion) Wir bekamen heute einen Link zu einer heutigen, auf Youtube gestellten, russischen Fernsehreportage. Wir konnten den russischen Inhalt übersetzen und geben hier eine ziemlich genaue Übersetzung der Sprechertexte wieder. Der Report zeigt die bewaffnete Gruppe in Syrien, die den zweiten Piloten der abgeschossenen SU-24 getötet hat. Diesem Bericht zufolge wurde auf den Piloten am Fallschirm geschossen. Die Schützen waren türkische "graue Wölfe". Diese Nachricht wird sicher nicht im deutschen Fernsehen gebracht werden.

Der Dritte Weltkrieg - die Schachfiguren purzeln durcheinander
Der Abschuß des russischen Jets und die Folgen

25. November 2015 (Kommentar von Niki Vogt) Als die Nachricht von dem Abschuß des russischen Kampfjets durch türkische Jagdflieger kam, hielt die Welt den Atem an. Selbst die selig schnarchenden Schlafschafe hoben erschreckt die Köpfchen und rissen die Augen auf: Was passiert denn jetzt? Daß die äußerst fragile Lage um Syrien ein Pulverfaß ist, das schon durch einen Funken zur Explosion gebracht werden kann, merken selbst die Narkoleptiker unter den Politikdarstellern und Bürgern. Aber wer hat hier welche Interessen und wem nützte dieser verantwortungslose Anschlag?

File:Schmidt 01.jpgMerkel - Eine Trauerrede

24. November 2015  (von Jean Taulier, Bild: Wikipedia, User:nvpswitzerland) Aus sentimentalen Gründen und aus großer Hochachtung vor einem herausragenden Deutschen, habe ich am 23.11.2015 den Staatsakt anlässlich des Todes von Helmut Schmidt am Fernseher verfolgt. In beklemmender Weise erinnerte mich das Scenario an die Trauerfeier von Hindenburg, nach dessen Tod es zur Machtergreifung durch das Hitler Regime kam. Das Gewissen Deutschlands heute wie gestern wurde zu Grabe getragen.

 Bild in Originalgröße anzeigen  Der Mond ist bunt!!

24. November 2015 (Redaktion) die Aufnahmen diverser Raumsonden zeigen es und auch Hobbyastronomen und professionelle Astronomen wissen es: Der Mond ist keineswegs einfach nur grauweiß. Hier ist ein wunderschöner Film über den Mond, seine Farben und Stimmungen. Nur eine Frage stellt sich daraufhin dem geneigten Betrachter: Warum sind die Aufnahmen, die bei der Mondlandung gemacht wurden, alle so auffällig grauweiß und nur die Fotos der Astronauten und der Amerikanischen Flagge schön bunt? Könnte es sein, daß man damals noch nicht wußte, das der Mond seine Farben hat?

 Bild in Originalgröße anzeigen  Luxus nach dem Doomsday

24. November 2015 (Redaktion) Irgendwo unter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen hat sich ein Miliardär einen Bunker gebaut namens "ppidum" (lateinisch Stadt) - und das ist es auch. Riesengroß mit Wellneßbereich, Arztpraxen, Fitneßraum, Bar, Museum und so weiter und Vorräte für 10 Jahre. Und er hat Filmaufnahmen davon machen lassen, daß die Welt es bestaunen kann. Wir können davon ausgehen, daß die Rockefellers und Halliburtons und Rothschilds und we sie alle heißen, mindestens ebenso schicke Bunker haben, wo sie das Leben genießen können, während die Sklavenrasse draußen ums blanke Überleben kämpft.

Bildergebnis für Zentralrat Juden DeutschlandJetzt wird es spannend: Der Deutsche Zentralrat der Juden fordert eine Obergrenze für Flüchtlinge

23. November 2015 (Redaktion) Bisher war ja jeder, der es wagte, vorsichtig die Stimme der Vernunft zu erheben und den massenhaften, unkontrollierten Zustrom von Flüchtlingen zu hinterfragen und gar die möglichen Gefahren und Folgen von Merkels Politik aufzuzeigen ein böser, rechter Nazi. Jetzt äußert sich der Zentralrat der Juden klar für eine Obergrenze der Flüchtlingseinwanderung. Was nun? Werden die Gutmenschen jetzt auch die deutschen Juden haltlos beschimpfen und verleumden?

LOGO GRÜNEAch ja, unsere "Grünen"

23. November 2015 (Redaktion) Ein Fundstück aus dem Netz, das man sich ansehen sollte. Dieses Foto hat jemand vor einem Gebäuder der PArtei die Grünen aufgenommen und getwittert mit der süffisanten Bemerkung garniert:" Ich möchte dieses Bild - in all seinen Facetten - einfach mal unkommentiert wirken lassen".  ganz wunderbar, möchten wir dazu sagen.

Kyrie und Brielle heuteEin Wunder: Neugeborenes Baby rettete seine Zwillingsschwester

23. November 2015 (Redaktion) Wie wichtig Liebe und Zuwendung ist, weiß jeder von uns. Daß sie aber Wunder bewirken können, das ist schön und tröstlich zu erfahren. Im Oktober 1995 kam ein Zwillings- Schwesternpärchen auf die Welt. Kyrie und Brielle Jackson kamen schon in ihren ersten Lebenstagen zu Weltruhm, denn das eine Baby rette seinem Zwillingsschwesterchen das Leben - durch eine Umarmung.

Gezüchteter Terrorismus: US-Drohnenpiloten brechen ihr Schweigen

23. November 2015 (von Marc Dassen, Compact, Bild: Wikipedia, Paul Ridgeway) Seit dem Machtantritt von US-Präsident und Oberbefehlshaber Barack Obama hat  sich die Kriegsführung der Vereinigten Staaten stark verändert. Konventionelle Truppen und Waffen spielen kaum noch eine Rolle, unbemannte Killerdrohnen, gesteuert aus den USA und technisch unterstützt durch den US-Stützpunkt im rheinland-pfälzischen Ramstein, erledigen heute die Drecksarbeit aus tausenden Kilometern Entfernung. Jetzt beschreiben vier ehemalige Drohnenpiloten in einem offenen Brief an ihren Präsidenten die grausame Ineffizienz von Washingtons automatisierter Kriegsführung und warnen: Das wahllose Töten produziere „immer neue Terroristen“.

Filmprogramm vom 21. bis 28. November

 

Bildergebnis für refugeesMassen-Einwanderung schadet allen, außer einer kleinen Elite

21. November 2015
(Nuoviso-Talk) Die Flüchtlings- und Einwanderungskrise drängt mit Macht an die Öffentlichkeit. Trotz monatelanger Gleichschaltung der deutschen Leitmedien zur Vertuschung der katastrophalen Zustände in Deutschland aufgrund der Masseneinwanderung wird immer mehr bekannt, daß es praktisch fast keine Gewinner gibt - außer einer kleinen Eliten. Darüber spricht Hagen Grell im NuoViso Talk mit Historiker und Moderator Michael Friedrich Vogt. (Zum Beitrag)

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Von Aton zu Adonai – Echnaton und die geheime Verbindung zur mosaischen Tradition

21. November 2015 Ein Vortrag von Armin Risi beim "MysterienZyklus", eine von der Firma FOSTAC in Bichwil/Schweiz gesponserte Vortragsreihe mit herausragenden Referenten. Diesmal wieder eine Sendung aus der Obermühle in Haßloch. Hier trug Armin Risi, Philosoph und ehemaliger Mönch zum ersten Mal seinen Vortrag zu Echnaton und Nofretete vor, der unter der Zuhörerschaft einiges Staunen ausgelöst hat. Viele vollkommen neue Fakten tragen zu einem überraschenden Bild des berühmten Pharaos Echnaton und seiner Frau bei. Aber schaut selbst. (Zum Beitrag)

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 Bild in Originalgröße anzeigen  Verbotene Predigt: Wahrhaftigkeit und Freiwilligkeit statt Manipulation und Gesinnungsterror

21. November 2015 Pastor Jakob Tscharntke im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Jakob Tscharntke von der Evangelische Freikirche Riedlingen sprach in zwei Predigten zur aktuellen Einwanderungsfrage unbequeme Wahrheiten aus – und bekam es prompt mit dem Staatsanwalt zu tun. Seine Predigten waren virale Tondateien, die man sich per E-Mail zuschickte oder auf bestimmten Seiten finden konnte, weil sie vielen Menschen aus dem Herzen sprachen. (Zum Beitrag)

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bildergebnis für pyramids wallpaper hdDas Cheops-Projekt. Das Eisen der Pharaonen, Ungereimtheiten um die Königskartusche und Verschleierungspolitik der Ägyptologen

21. November 2015  Dr. Dominique Görlitz & Stefan Erdmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Als Dominique Görlitz, Stefan Erdmann und seine Begleiter im April 2013 die Cheops Pyramide zu Forschungszwecken betraten, wußten sie nicht welchen Skandal dies auslösen würde und mit neun Haftstrafen zu je fünf Jahren enden würde. (Zum Beitrag)

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bildergebnis für sefirotMetatron Engel-Event: Siehe - fühle - erlebe ... Das Licht der Engel
Das Erbe des Adam Kadmon durch den Heiligen Geist

21. November 2015 Hier ist der dreizehnte Vortrag des Metatron Engel-Events 2014 in Friedrichshafen am Bodensee. Die Referentin Figen Hahn spricht über die Gnadengaben, die wir als spirituell Suchende aus dem Heiligen Geist empfangen dürfen. Sie erzählt uns dabei von verschiedenen Gnadengeschenken wie bspw. dem Heiligen Gral und dem Lichtschwert des Erzengels Michael. Erfahre, welche wundersamen Erlebnisse Figen mit diesen Geschenken aus den lichtvollen Sphären in ihrem alltäglichen Leben haben durfte! (Zum Beitrag)

 

Warum freie Radikale lebenswichtig und keineswegs zu bekämpfen sind

20. November 2015 (von Uli Mohr) Ich teile nicht die allgemeine Verteufelung der freien Radikale. An dieser Behauptung kann etwas nicht stimmen. Chemisch mag die Aussage korrekt sein, dass sie sehr reaktionsfreudig sind und sich Elektronen aus anderen chemischen Verbindungen herausreissen. Diese anderen Verbindungen werden damit oxidiert, ihnen wird also ein Elektron entzogen. Freie Radikale sind also starke Oxidatoren. So weit, so gut.

Das deutsche Volk entsorgt sich selbst - Japan rätselt über die Geisteskrankheit der Deutschen

21. November 2015 (Redaktion) Ein Ausschnitt aus dem japanischen Fernsehen mit deutschen Untertiteln. Die Japaner überlegen öffentlich im Fernsehen, wie man die Geisteskrankheit der Deutschen bezeichnen könnte und woher ihr autodestruktiver Schuldkomplex kommt. Asigi Kogugawa war langjähriger Korrespondent in Deutschland und hat ein Buch darüber geschrieben - "Das deutsche Volk entsorgt sich selbst". Das ist für die Japaner (und nicht nur die) ganz offenbar eine total psychopathische und nicht nachvollziehbare geistige Krankheit, die sie als derartig idiotisch empfinden, daß die Moderatorin von einer Verblüffung in die andere fällt.

Frankreichs Misstrauen gegen die NATO läutet neue europäische Politik ein

19. November 2015 (Von Peter Haisenko) Vor lauter Terroralarm und Migrantenproblemen geht die eigentliche Sensation von historischer Bedeutung unter: Frankreich misstraut der NATO und ruft den innereuropäischen Bündnisfall aus. Der Artikel 42, Absatz 7 des sogenannten Lissabon-Vertrags wird erstmals aufgerufen. Er verpflichtet die europäischen Partner zu militärischer Hilfeleistung, wenn ein europäischer Staat angegriffen wird und – wie jetzt Frankreich – darum bittet. Warum ruft Frankreich nicht den NATO-Bündnisfall aus?

COMPACT 11/2015 – Endstation Bürgerkrieg

19. November 2015 (Compact) Dschihadisten im Flüchtlingsstrom: Chefredakteur Jürgen Elsässer diskutiert mit Marc Dassen und Peter Feist die immer dramatischeren Folgen der Politik der Offenen Grenzen – und die persönliche Schuld der "mandschurischen Kanzlerin" Angela Merkel an der Abschaffung Deutschlands.

 Bild in Originalgröße anzeigen  Der große Plan - die Anstalt (ZDF)

19. November 2015 (Redaktion)  Wieder mal ein schöner Ausschnitt aus der Sendung "Die Anstalt". Manchmal bringen sie es schön auf den Punkt. Muß man sich anschaun. Jeder Kommentar erübrigt sich. Erstaunlich, daß man das im ZDF bringen kann.

Virales Video: Wem der Terror nützt

18. November 2015 (Redaktion) Ein Video, das in der englischsprachigen Originalfassung binnen weniger Tage schon fast 700.000 Zuschauer hatte, gibt es jetzt auch in der deutschen Fassung. Fazit: Der ganze angebliche Terror ist ein Krieg der Eliten gegen die Völker. Die Terrorbanden sind lediglich ihre Waffe. Vollkommene Destabilisierung, Angst, Verzweiflung und Chaos ist das Ziel, um eine totalitäre Regierung der globalen Eliten zu installieren. Der Haß, der gegen Muslime im Allgemeinen geschürt werden soll ist ebenfalls ein Mittel. Opfer dieses Krieges sind die einfachen Menschen, die Bürger und auch die Flüchtlinge und Migranten, die ebenfalls als Waffe eingesetzt und verheizt werden, sagt Gearoid O'Colmain in diesem Video.

Hannover: Sollte das nächste Fußballstadion in die Luft fliegen?

18. November 2015 (Redaktion) Die Nachrichtenlage zu dem abgesagten Fußballspiel in Hannover ist undurchsichtig. Ein geschockter De Maizière gab öffentlich zu, man könne keine Fragen nach dem Warum und was beantworten, weil das die Bevölkerung beunruhigen würde. Es ist eigentlich bei solchen Dingen immer so, daß die allerersten NAchrichten von vor Ort immer noch die besten sind. Kaum legt sich der erste Schreck und der Staub, wird sofort manipuliert, verbogen und gelogen. Halten wir einmal fest, was wir erfahren haben, bevor wieder alles frisiert und zurechgebogen wird, um den Dumm-Michel bloß nicht aus dem Schlaf zu wecken.

Ellen-MichelsEin angstfreieres Leben ist möglich - Herrschaft ist das Gegenteil von Freiheit!
2-Tages-Seminar in Düsseldorf - live mit Ellen Michels

18. November 2015 (von Ellen Michels)  Auf allen sichtbaren und unsichtbaren Ebenen ist der Teufel los. Die Welt wird transparenter und gleichzeitig kommen mehr Lügen ans Licht. Es ist ein übergeordneter, mächtiger Kampf um Milliarden von Menschen-Seelenanteilen. Die sichtbare und unsichtbare hässliche Fratze des Bösen vollzieht sich im geistigen Bereich und die Verdummung der Menschen auf spiritueller Ebene ist  weit fortgeschritten. Ich spüre in meinen Seminaren, wie sich die Qualität in den letzten Jahren „vom freien Bewusstsein“ in ein Bewusstsein, selbst als Mensch Gott zu sein oder sein zu wollen, dramatisch erhöht hat.

   

   

ClustrMap  

quer-denken.tv-thumb.jpg

   

Newsletter bestellen  

   
© 2015 Quer-Denken.TV