Das Lied “We love the World" wurde uns ALLEN aus der Geistigen Welt übermittelt um wieder Frieden, Licht und Liebe in unsere Herzen und somit auf die Erde zu bringen. Wir alle sind aufgefordert unsere Herzen zu öffnen, die Botschaft aufzunehmen und zu verbreiten. Wir stellen dieses Lied allen Menschen zur Verfügung, die sich für den Frieden auf der Erde einsetzen. Liebe Lichtträger dieser Welt, nehmt dieses Lied als Symbol für eure Verbundenheit, als Ausdruck Eurer Überzeugung, als Zeichen für das Licht und die Liebe, die in Euren Herzen nach Befreiung streben.

Vor einigen Jahren empfang Erich Böhm (Inhaber des Ayurveda-Resort “Sri Lanka Ayurveda Garden”) nach einer Meditation einige Wortfragmente. Ohne zu wissen warum und weshalb, schrieb er die Worte auf. Wie viele andere Texte landete auch dieser in einer Schublade, doch die Worte drängten immer wieder in sein Bewusstsein und formten sich zu einer Botschaft aus der Geistigen Welt. Nach einiger Zeit folgte der Impuls ein Lied daraus zu machen. Es entstand eine erste Version, die jedoch noch nicht stimmig erschien. Nach einer weiteren Schlummerphase fügte das Schicksal Michelle Leonhard (Sängerin und Liedtexterin) als Gast in den Ayurveda Garden und so dauerte es nicht lange, bis Michelle und Erich gemeinsam den besagten Text in eine Liedform brachten und Michelle die passende Melodie dazu komponierte.

Die erste Veröffentlichung beim wöchentlichen Matrasingen im Ayurveda Garden auf Sri Lanka berührte die Herzen der Gäste sehr. Michelle nahm den Song mit nach Berlin und produzierte nun mit Betty Dittrich die endgültige Version. Einige Monate später trafen sich alle Beteiligten wiederum im Ayurveda-Garden, um zusammen mit Michael Vogt von Quer-Denken.TV das hier veröffentlichte Video zu produzieren.

Nun liegt es an Euch, das Geschenk anzunehmen und es zu verbreiten. Nutzt den Song als Symbol der Liebe, die uns alle vereint! Ob bei Mahnwachen oder anderen Veranstaltungen, die dem Frieden dienen, oder auch nur beim Mitsingen im Auto – lasst das Lied die Welt erobern und die Kraft unserer Herzen zur wahren Weltmacht werden! Die Nutzung ist kostenfrei, bedarf aber einer Registrierung mit Nennung der Verwendung.


Liedtext Deutsch:

Wir lieben die Welt

In uns ist Freude, die uns erfüllt -
Ich seh das Glück, dass uns umhüllt -
Liebe und Dank für diese Welt -
Es ist das Leben das uns gefällt.
Wir sind Geschöpf und Schöpfer zugleich.
Wir sind die Sonnen, im Himmelreich.
In uns ist Licht und Ewigkeit.
Wir sehen uns in aller Herrlichkeit...
 
Refrain:
...und deshalb lieben wir uns und wir lieben die Welt -
lieben wir Dich und was uns erhält.
Du bist in mir und wir sind in Dir -
Die Welt ist uns, die Welt sind wir.

Wir formen uns in Harmonie
Wir fühlen uns so frei wie nie.
Feuer und Licht, das uns erhellt -
In uns ist Raum, für diese Welt...

...und deshalb lieben wir uns und wir lieben die Welt -
lieben wir Dich und was uns erhält.
Du bist in mir und wir sind in Dir.
Die Welt ist uns, die Welt sind wir.
... lieben wir uns und lieben die Welt -
lieben wir Dich und was uns erhält.
Du bist in mir und wir sind in Dir -
Die Welt ist uns, die Welt sind wir...

... lieben wir uns und wir lieben die Welt -
lieben wir Dich und was uns erhält.
Du bist in mir und wir sind in Dir -
Die Welt ist uns, die Welt sind wir.

 

 

 

Ayurveda, „das Wissen vom Leben“



– Ausgeglichenheit, Ruhe und Freundlichkeit,
der Mensch im Einklang mit sich selbst und dem ruhigen Fluss des Geschehens  –
diese Inbegriffe der fernöstlichen Lehre finden sich im Sri Lanka Ayurveda Garden.

Fernab vom Alltagsstress erschließt sich fernöstliche Behandlungstradition
eingebettet in eine Oase der Entspannung.
Der Gast taucht ein in wohltuende Farben, beruhigende Klänge und belebende Düfte.
Vastu-Kunstobjekte ergänzen und intensivieren die allumfassende Harmonie des Sri Lanka Ayurveda Garden.
Die Liebe zum Detail spürt der Gast in vielfältiger Weise und entdeckt immer wieder
Schönes in der zauberhaft gestalteten Anlage.

Hier werden traditionelle Anwendungen und Kuren sowie die ganzheitliche Philosophie von Ayurveda umgesetzt.
Das singhalesische Ärzte- und Therapeutenteam hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihr Wissen und ihre Erfahrungen
auch den westlichen Menschen in der traditionellen und ursprünglichen Form zugänglich zu machen.
Ayurveda ist auf Sri Lanka das wichtigste Medizinsystem und hat weit mehr zu bieten als pure Entspannung:

Es ist eine uralte umfassende Gesundheitslehre.

 

 

Der Sri Lanka Ayurveda Garden und die Ayurveda Shakti Villa sind vom Ayurveda-Ministerium
für Pancha Karma Kuren zertifiziert und unterliegen einer strengen Kontrolle.
Pancha Karma Kuren dürfen auf Sri Lanka nur von anerkannten Ayurveda-Kurkliniken duchgeführt werden.
Pancha Karma Kuren dürfen nur als solche deklariert werden, wenn die Kurlinik vom
Ayurveda-Ministerium als Pancha Karma Kurklinik zugelassen ist.
Diese Regelung soll dem Gast/Patienten mehr Sicherheit bei der Wahl des Anbieters verschaffen
und den kommerziellen Missbrauch von Ayurveda verhindern.

Im Sri Lanka Ayurveda Garden werden alle Ayurveda Anwendungen in ihrer
ursprünglichen authentischen Form praktiziert.
Alle Therapeuten wurden im Stammhaus des „Sri Lanka Ayurveda Gardens“ in Sri Lanka geschult
und zeichnen sich durch ihre hohe Qualifikation und natürliche Herzlichkeit aus.

 

Die Wiederherstellung des individuellen inneren Gleichgewichts ist der Kern jeder Ayurveda-Therapie.
Aus der Verbindung der fünf Elemente, Erde, Wasser, Luft, Feuer und Äther,
entstehen nach Ayurveda drei unterschiedliche Grundkonstitutionen,
die Doshas (Bioenergien), welche in einem harmonischen Verhältnis zueinander stehen sollten.
Jedes Element kann andere Elemente schwächen oder stärken – im Guten wie im Schlechten.
Es entsteht Unwohlsein, das sich später in Krankheit manifestieren kann.

Der Ayurveda Arzt Dr. Herath erspürt über Pulsdiagnose Ungleichgewichte im Energiefluss
und stellt eigens darauf abgestimmte Heilbehandlungen Anwendungen und Kuren zusammen.

 

Hoher Leistungsdruck im Alltag und eine ungesunde Lebensweise
bringen beispielsweise die Gesundheit aus dem Gleichgewicht.
Schon mit kleinen Maßnahmen kann die Balance wieder hergestellt werden.
Der „königliche Stirnguss“ Shirodhara befreit etwa von Schlafstörungen, Müdigkeit, Nervosität oder Erschöpfung.
Eine Essenz aus temperierten Kräuterölen wird in einem kunstvoll geführten, dünnen Strahl
über die Stirn gegossen und ermöglicht eine ungewohnt tiefe Entspannung.
Für 30 Minuten steht die Zeit still.
Durch die erhöhte Kopftemperatur tritt unter anderem ein meditationsähnlicher Effekt ein,
das Verarbeiten von gespeicherten „Altlasten“ findet statt.
Seele, Geist und Körper werden gleichermaßen angesprochen und gereinigt.

 

Das Zentrum des Lebens berühren die erfahrenen Masseure bei der Marma-Massage.
An insgesamt 107 Marma-Punkte werden die inneren Organe auf positiv stimuliert.
Ungehindert durchfließt den Körper neue Energie und das Immunsystem wird gestärkt.
Revitalisiert und sichtbar verjüngt verlassen Gäste nach dieser Anwendung den Ayurveda Garden.

 

Der Duft der Kräuteröle sorgt zusätzlich für eine perfekte Harmonie der Sinne.
Allein Kräuter aus Sri Lanka werden im Sri Lanka Ayurveda Garden eingesetzt.
An auserwählten Orten vom eigenen Kräutersammler gesammelt und in besonderen Gefäßen auf offenem Feuer zubereitet
vervollständigen sie jedes Ayurveda Ritual.

 

 


 

Die "Shakti Villa" liegt nur 100 Meter vom "Sri Lanka Ayurveda Garden" (Stammhaus) entfernt
und verfügt über ein eigenes Restaurant, eine Ayurveda-Abteilung und einen Yogaraum.
Um eine optimale Heilqualität zu erzielen, wurden die Häuser, die Zimmer, der Garten und alle Einrichtungsgegenstände
direkt vor Ort im Vastu-Designgestaltet und von Hand gefertigt.

Eine positive Energie ist sehr wichtig für ein ausgeglichenen Gemütszustand,
für Heilung, für die Selbstfindung und die Erhaltung der Gesundheit.
Deshalb habenwir schon bei der Auswahl der Rohmaterialen auf eine harmonische Schwingung geachtet.
Die Fertigung der Gebäude und Einrichtungsgegenstände wurde mit vielFreude, Liebe und Intuition durchgeführt.
Sie werden es vielleicht schon jetzt fühlen, aber spätestens vor Ort spüren, es ist ein ganz besonderer Ort.

 

 

Für den Gaumen wird im Ayurveda-Restaurant gesorgt:
Der Chefkoch Darshana hat die Ayurveda-Cuisine entwickelt.
Diese Küche steht für gesunde Ernährung und Genuss gleichermaßen.
Sie ergänzt ideal die Ayurveda-Anwendungen und trägt so zum Wohlbefinden der Gäste bei.

 

Wir freuen uns, Sie in diesem wunderschönen Paradies zu begrüßen.


Finden Sie hier zu sich selbst und heilen Sie Ihren Körper, Ihren Geist und Ihre Seele
in der ganzheitlichen Erfahrung von Ayurveda.

 

 

 

www.ayurveda-garden.de

 

 

Ayurveda - die Wissenschaft vom Leben

Ayurveda Garden und Shakti Villa

der Film

 

 

 
 
Webseite:
 
 
Facebook:
 
 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

   

ClustrMap  

quer-denken.tv-thumb.jpg

   

Newsletter bestellen  

   
© 2015 Quer-Denken.TV