NovaVitalis - Innovation auf Zellebene

Die Erde und auch der menschliche Körper bestehen zum größten Teil aus Wasser. Wasser ist damit die Grundlage des Lebens.

DR. NORBERT FENTEN ist leidenschaftlicher Wissenschaftler und Forscher. Seine körperlichen Probleme infolge von Multipler Sklerose veranlaßten ihn, sich mit der Frage nach der Sprache des Lebens zu beschäftigen.

  • Wie kann das Träger- und Speichermedium Wasser so verändert werden, dass es in Wechselwirkung mit der Zelle und den in ihr gespeicherten Informationen gehen kann?
  • Wann können energetische Schwingungen in den Zellen die Ausleitung von Schadstoffen und die Einleitung von Regenerationsvorgängen unterstützen (UR-Information)?


Der Einfluss der NovaVitalis Produkte findet im Energiekörper des Menschen statt, wo energetische Impulse die Aktivitäten der Zellen steuern.

Das Original Kristallwasser nach Dr. N. Fenten kann aufgrund seiner einzigartigen Struktur in allen Bereichen des Körpers Einfluss nehmen und stellt auch die Basis für alle weiteren NovaVitalis Produkte dar.



Dr. Fenten sagt selbst „Mit der Findung des Original Kristallwassers ist ein Produkt entstanden, dessen Bedeutung für den Menschen heute sicher noch nicht vollständig verstanden wird. Alle Beteiligten können jedoch jetzt schon erkennen, wie das Nicht-Sichtbare so viele sichtbare Resultate hervorruft.
Mit meinen Forschungen bewege ich mich deshalb im Grenzgebiet des heutigen Standes der Wissenschaft. Es ist nach meiner Ansicht gesichert, dass mein Original Kristallwasser in das Energiesystem von Mensch, Tier und Pflanze eingreift. Nach meinen Beobachtungen werden offensichtlich mangelhafte Zellbestandteile verstärkt aus den Zellen heraus befördert.“


Dieses Energiesystem wird häufig als Aura, Chi oder Prana umschrieben. Nicht nur der Mensch, sondern auch Tiere und Pflanzen reagieren darauf. Generelles Ziel des Körpers ist die Rückkehr zur ursprünglich vorliegenden Harmonie. Das Original Kristallwasser wird auf Grund seiner dafür geeigneten Wasserstruktur bereitwillig durch die Zellmembran in intrazelluläres Wasser überführt.


Neben der chemischen Aufnahme wird auch die Schwingung der Dipolstruktur des Wassermoleküls als gespeicherte Energie in die Zelle eingebracht.


Mit seinen Meßmethoden konnte Dr. Klaus Volkamer feststellen, dass ein nicht  elektromagnetisches (Non Hertzian), feinstoffliches Feld im NovaVitalis Original Kristallwasser vorhanden ist.

Sie dürfen gespannt sein auf die zukünftigen Produkte und Weiterentwicklungen, die Mensch und Tier ganzheitlich unterstützen. Besuchen Sie gerne unsere Homepage und den Online-Shop.
 


Organisatorisches:

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kundencenter: Tel. 04338 99 59 79 0, Fax: 04338 99 59 79 9

 

 

   

   

ClustrMap  

quer-denken.tv-thumb.jpg

   

Newsletter bestellen  

   
© 2015 Quer-Denken.TV