Airnergy: wirkungsvolle Urmedizin für lebendige Atemluft & optimale Sauerstoffverwertung im Körper…
… und daher ein Dorn im Auge des Pharmalobbyismus’

26. März 2016 Guido Bierther & Silko Günzel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Pro Minute atmet ein Erwachsener 12 bis 18 mal. Das macht in der Stunde ganze 1.080 Atemzüge. Mehr als 21.000 mal Ein- und Ausatmen an einem Tag. Dabei inhalieren wir täglich mehr als 10.000 Liter Luft. Neben den Stoffen, die wir über die Nahrung zu uns nehmen, ist Luft eines der wesentlichsten Stoffe, die permanent durch unseren Körper drängt.

Das Selbstheilungssystem durch Kommunikation

26. März 2016 Walter Häge & Prof. Dr. Hans J. Kempe im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Schulmedizin und die Schulwissenschaft legen ja bekanntlich sehr großen Wert auf die Reproduzierbarkeit und Wiederholbarkeit von Messungen und Testexperimenten. Aber all das, was nicht in diese Schublade paßt, wird oft voreilig in den Bereich des Absurden und Unwissenschaftlichen gesteckt.

Indigo-Menschen und Reptiloiden

26. März 2016 Sananda im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Von Indigokindern haben viele schon einmal gehört. Dabei handelt es sich um Kinder mit besonderen Fähigkeiten und Sensibilitäten. Indigos sind hoch entwickelte Seelen, in Menschen inkarnierte Lichtwesen, die nicht zur Läuterung hier sind. Indigos sind freiwillig in diese Niederungen inkarniert, um zu helfen. Und sie werden auf diesem Planeten von den Dunklen, den Reptiloiden, gejagt, verfolgt, bekämpft und drangsaliert.

Kollateralschäden der US-Strategie zur Weltherrschaft: Kriege, Terror, Verbrechen und Chaos

26. März 2016 Andreas von Bülow im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. The New American Century (PNAC) wurde bereits vor Jahrzehnten von den neokonservativen Falken im Pentagon verfaßt und sollte die imperiale Vormachtstellung der USA in der Welt als Weltsupermacht für ein weiteres Jahrhundert sichern. Mit der Präsidentschaft von George W. Bush traten diese Ideen aus der Denkfabrik offen zu Tage. Doch auch im Jahre 2016 lassen sich die großen Player der globalen Weltpolitik auf amerikanische Wurzeln zurückführen – wie etwa das Terrorkonstrukt des ISIS/Islamischern Staat.

TV brain removal service...Das Herrschafts-System

26. März 2016  Journalist, Moderator (Querdenken-TV) und Filmemacher Prof. Dr. Mag. Michael Vogt im Gespräch mit Bruno Würtenberger über die Struktur des zur Zeit herrschenden Systems und vieles mehr. Von der mangelnden Souveränität Deutschlands, wie Politik an sich funktioniert, die Macht der Medien, Instrumentalisierung von Zeitgeschichte bishin zur Geostrategie.

Die Götterdämmerung der westlichen Ideologien und die Wiederkehr des Nationalen

19. März 2016 Diplom-Philosoph Peter Feist im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Daß der Nationalstaat eine reaktionäre Idee des vorvergangenen Jahrhunderts sei und wir statt dessen lieber europäisch oder global denken sollten, bekommen wir wie gleichgeschaltet seit vielen Jahren eingetrichtert. Auf der anderen Seite erleben wir gerade im Zuge der Globalisierung und einer Politik der Unterdrückung durch Brüssel, daß die einzelnen Nationalstaaten beginnen aufzuwachen und Kehrtwende einzuleiten.

Naturkohärente Wasser-Wirbel beschleunigen individuelle & planetare Veränderungen

19. März 2016 Werner Habermeier im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 2. Quer-Denken.TV-Kongreß. Wasser ist immer wieder als das Elixier des Lebens bezeichnet worden. Schließlich bestehen wir als Lebewesen in erster Hinsicht aus Wasser, und in sofern stellt sich immer wieder die Frage nach der Qualität des Wassers.

Einwanderung oder Souveränität: Deutschland am Scheideweg. Die Illegalität der Zuwanderung und der Verfall des Staates

19. März 2016 Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider & Prof. Dr. Jost Bauch im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die derzeitige Masseneinwanderung, die wir in Deutschland seit September 2015 erleben, paßt absolut nicht mit der rechtsgültigen Gesetzeslage überein. In Deutschland gibt es das Asylrecht. Sauber formuliert ist es im Grundgesetz verankert. Die Entscheidungsträger in der aktuellen Flüchtlingspolitik berufen sich bei ihren Taten darauf. Doch passen Taten und Gesetz überhaupt zusammen?

http://wemepes.ch/jpg/azk.jpgLa desestabilización por medio de arma de migración - bagaje, instigadores & el plano secreto

19 de de marzo de, el año 2016 Prof. Mag. Dr. Michael Friedrich Vogt, „La desestabilización por medio de arma de migración - bagaje, instigadores & el plano secreto“, Presentación ante el Congreso contra la censura (AZK) el 28 de noviembre de 2015, de Suiza. Michael Vogt se describen los problemas de los refugiados en Europa. Él explica que tiene interés en la ola de invasores. ¿Quién está detrás de este crimen contra la humanidad? La verdad es aterrador: El objetivo es la destrucción de Europa.

Dao-Yoga - Herkunft und Potential

12. März 2016 (Wiederholung vom 24. Januar 2015) Tatjana Lackmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Tatjana Lackmann betont immer wieder die Wichtigkeit des Praktizierens von Dao-Yoga als Vorbereitung, Begleitung und Ergänzung zur paranormalen Chirurgie. Warum ist diese Methode so wichtig? Woher stammt sie?

https://www.dhm.de/fileadmin/medien/lemo/images/ph003357.jpgDer Hereroaufstand 1904: Völkermord oder Kriegspropaganda?

12. März 2016 Jan von Flocken im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Eine Auswirkung bzw. eine Bestimmung des Versailler Diktates war es, daß dem Deutschen Reich sämtliche bis dahin erworbenen Kolonien wieder weggenommen wurde. Die „Begründung“ war, das Deutsche Reich sei nicht in der Lage und unfähig, vernünftig mit den Schutzgebieten umzugehen.

Grundzüge einer Neuen Physik & Technik für eine neue Zeit

12. März 2016  Dr. Klaus Volkamer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 2. Quer-Denken.TV-Kongreß. Durch die Aufklärung wurde in der Wissenschaft das Wägbare, das Anfaßbare und Materielle auf den Thron der Erkenntnis gesetzt und all das, was nicht in diese Kategorie paßt, wurde seitdem systematisch ignoriert. Daher bedarf es dringend einer zweiten postmodernen Aufklärung, die das gesamte Spektrum des Feinstofflichen mit berücksichtigt. Völlig neue Bereiche der Physik, Biologie, Chemie und Medizin würden dadurch eröffnet werden können.

Krebs einfach aus dem Weg gehen
Wie der Metastasen bildende Krebs entsteht - Schwerpunkt Brustkrebs

12. März 2016 Josef Schwarzkopf im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Josef Schwarzkopfs Botschaft an die Zuschauer ist: „Angefangen aus einer Hilflosigkeit, als mein Schwiegervater 1990 an Krebs gestorben ist. Er war ein Mann von großer kräftiger Statur. Ich fragte mich immer wieder, wie der Krebs so gezielt einen einzelnen Menschen herauspicken kann.

Wie Krebs in Wochen geheilt werden kann – schnell, billig und ohne Nebenwirkungen

12. März 2016 Dr. Leonard Coldwell im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Instinktbasierte Medizin (Instinct Based Medicine System IBMS) ist ein extrem erfolgreiches Konzept und hat schon 35.000 Krebspatienten geholfen, die Ursache ihrer Erkrankungen zu erkennen und zu beseitigen. „Dr. C“ motiviert die Menschen, ihr Leben in die eigene Hand zu nehmen, sowohl im gesundheitlichen Bereich als auch bezüglich ihrer Rechte, die den Menschen immer mehr beschnitten werden. Denn: Die Diagnose Krebs ist für viele gleichbedeutend mit einem Todesurteil. Doch gibt es wirklich keine Alternativen? Dr. Leonard Coldwell, Arzt und Krebsexperte für natürliche Krebstherapien, heilte im Laufe seiner erfolgreichen Karriere unzählige Krebspatienten mit einer Erfolgsrate von 92 Prozent!

Das Cheops-Projekt – der „Skandal“ im Lichte neuer juristischer Entwicklungen

05. März 2016  Philipp Müller, Dr. Dominique Görlitz & Robert Bauval im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Im Cheops-Skandal gibt es neue Entwicklungen. Die sechs im Januar 2014 inhaftierten Ägypter wurden Ende 2015 aus der Haft entlassen. Der Revisionsprozeß steht an. In Deutschland ging die Sache juristisch bereits glimpflich aus und endete mit einer von den beiden Beschuldigten Dominique Görlitz und Stefan Erdmann akzeptierten Strafzahlung.

Der Countdown läuft: Plume, gelber Strich & Polsprung 2019 – neuste Entschlüsselungen aus dem Werk des Michel Nostradamus’

05. März 2016 Rose Stern im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Das Phänomen einer der dreitägigen Finsternis wurde schon von vielen europäischen Sehern angekündigt, ohne daß bisher geklärt werden konnte, was es mit dieser Finsternis auf sich hat. Rose Stern beschäftigt sich seit 30 Jahren mit den Schriften und dem Leben von Michel Nostradamus, einem der größten und bekanntesten Seher. Sie war davon überzeugt, daß eine dreitägige Finsternis - sollte sie tatsächlich kommen - auch in den Überlieferungen des Nostradamus vorkommen müßte. Und tatsächlich findet sich bei Nostradamus die Aussage: „In drei Nächten wird großes Feuer vom Himmel fallen.“ Nichts sagt Nostradamus jedoch über drei finstere Tage. Dennoch verbirgt diese Aussage über diese drei Nächte mehr.

Das eigene Genie entfalten – Aktivierung der 13-Strang-DNS & Kundalini-Kraft

05. März 2016 Monika Gössl & Thomas Meyer, spirituelle Lehrer und Heiler im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über die faszinierenden Möglichkeiten einer aktivierten 13-Strang-DNS & Kundalini-Kraft. „Es wird die Zeit kommen, wo es als Schande gilt, krank zu sein, wo man Krankheiten als Wirkung verkehrter Gedanken erkennen wird.“ Dieses Zitat von Wilhelm von Humboldt aus dem 19. Jahrhundert spiegelt auch die neuesten Erkenntnisse der Quantentheorie und des energetischen Heilens wider. In der Umkehrung und Fortsetzung dieses Gedanken ist es möglich, das eigene Genie zu erwecken, geistige Wissensdatenbanken anzuzapfen, übersinnliche Fähigkeiten, Heilkräfte und vieles mehr zu entwickeln.

 

New-Age-Szene = New-Cage-Szene? Fallen & Fallstricke für spirituelle & erwachende Seelen

04. März 2016 Jenny Solaria Postatny im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In einer Zeit des Aufstieges, des Wechsels in eine neue Bewußtseinsebene geht es immer wieder um den Begriff „New Age“ und alles, was damit zusammen hängt. Diese Szene hat global eine weite Verbreitung gefunden, doch es lohnt ein genauerer Blick auf die Versprechungen und Erwartungen dieser Subkultur. Können wir Versprechungen oder Vorhersehungen wirklich erreichen oder geht es um etwas ganz anderes?

Bildergebnis für healing handsParanormale Chirurgie - uraltes Heilwissen und schier unglaubliche Technik

27. Februar 2016 (Wiederholung vom 13. Juni 2015)  Tatjana Lackmann im Gespräch und einer Demonstration mit Michael Vogt beim MysterienZyklus in Bichwil, bei Fostac in der Schweiz. Statt eines Vortrages hatte sich Tatjana Lackmann entschlossen, zwei ihrer Patienten mitzubringen, die einverstanden waren, eine solche Vorführung mit ihr zu machen. Die Heilerfolge der paranormalen Chirurgie sind bei beiden Klienten sehr erstaunlich Und nachweisbar. Für viele Zuhörer, die zwar schon von Tatjana Lackmann gehört hatten, war es sehr beeindruckend, den jungen Mann und die Frau sozusagen zum Anfassen dort zu haben und befragen zu können. Nach der Vorführung gab es noch lange Gespräche zwischen den Zuhörern, Tatjana und den beiden Klienten. Ein sehr überzeugender und faszinierender Beitrag aus der MysterienZyklus-Reihe.

Die Innovation auf Zellebene: Schwingungsfeld des Kristallwassers erzeugt gesundes Umfeld in unserem Körper

27. Februar 2016 Max Zander im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. „Es ist das Wissen um die kristalline Struktur des Wassers und das Wissen darum, wie die Veränderung in der kristallinen Struktur dann in die Zellen hineingetragen werden kann, damit alle Informationen, die ihr in euch im Laufe des Lebens in eure Zellstrukturen hineingepreßt habt, wieder aufgelöst werden können und in die Heilung gehen können.“ (Saint Germain)

   

   

ClustrMap  

quer-denken.tv-thumb.jpg

   

Newsletter bestellen  

   
© 2013 Quer-Denken.TV