Russische Wunderwaffen

15. Dezember 2015 (Redaktion) Als Einleitung hat "Deutschland/Rußland" einen Ausschnitt von unserem Kongreß mit Peter Feist genommen. Was dann kommt, ist hochinteressant: Elektromagnetische Kriegsführung gewinnt im 21. Jahrhundert immer mehr an Bedeutung - das russisches Fernsehen zeigte Anfang des Jahres zum ersten Mal elektromagnetische Waffen der Russischen Armee, eine davon hat im April 2014 vor der Küste der Halbinsel Krim den US-Zerstörer "USS Donald Cook"komplett kampfuntüchtig gemacht und verjagt. Deutsche Untertitel. Ausschnitte der Sendung vom Februar 2015.

 

   

   

ClustrMap  

quer-denken.tv-thumb.jpg

   

Newsletter bestellen  

   
© 2015 Quer-Denken.TV